Neues aus Eppstein

Ausreichende Transparenz sollte es allen Bürgern ermöglichen, Regierende und Verwaltung zu kontrollieren und zu öffentlichen Informationen Zugang zu erhalten. Eigentlich ein demokratisches Grundrecht, welches in vielen Staaten und den meisten Bundesländern sowie vielen Kommunen bereits existiert, aber bisher nicht in Hessen oder Eppstein. In der letzten Ausgabe der Eppsteiner Zeitung begründet die CDU ihre Ablehnung damit, dass eine solche Satzung nicht notwendig sei. Und erhebt gleichzeitig den...

Weiterlesen

Ein wichtiger Nahversorger in Eppstein entschließt sich zur Aufgabe. Der REWE-Markt wird zum Jahresende seine Filiale in Vockenhausen schließen wie bereits die kleinen Edeka-Märkte in Eppstein und Bremthal es tun. Das ist bitter für die Menschen insbesondere in den Ortsteilen.

Weiterlesen
02.10.2017|Pressemitteilung

Betriebsräte in Eppstein?

Die Vertreter der SPD in Magistrat und Ausschüssen der Stadt nehmen regelmäßig an Betriebsbesuchen im gesamten Eppsteiner Stadtgebiet teil. Dabei ist es erfreulich zu sehen, dass es vielen Unternehmen wirtschaftlich gut geht. Sie besetzen innovativ Nischenmärkte, die sehr profitabel sind. Arbeitsschutz- und Umweltauflagen werden ernst genommen. Was uns aber auffällt ist, dass diese oft noch von Familien oder Eignern selbst geführten Firmen in aller Regel keinen Betriebsrat haben. Das gängige...

Weiterlesen
20.09.2017|Pressemitteilung

Vor Ort – Dr. Ilja-Kristin Seewald

Die SPD Bundestagskandidatin unseres Wahlkreises Dr. Ilja-Kristin Seewald war in den letzten Tagen wieder in den Eppsteiner Stadtteilen unterwegs. Sie stellte sich den Bürgerinnen und Bürgern bei Hausbesuchen persönlich vor.

Weiterlesen
13.09.2017|Eppstein (Pressemitteilung)

Mogelpackung - Beitragsfreie Kindergärten

Es scheinen noch Zeichen und Wunder zu geschehen. Beitragsfreie Kindergärten? Schön wäre es, wenn diese SPD-Forderung nun endlich wahr würde. Leider nur eine Teil-Beitragsfreiheit wie die Realität zeigt. Die Landesregierung aus CDU und Grünen kündigt vollmundig Beitragsfreiheit für 3-6-jährige Kitakinder an. Nicht sofort, erst ab August 2018. Nachdem man so lange gewartet hat, lässt man die Eltern weiter schmoren, denn ein Termin just vor den Landtagswahlen ist da wichtiger als die sofortige...

Weiterlesen

AUS KREIS, LAND UND BUND

09.10.2017|Wiesbadener Kurier (Presseartikel)

SPD sieht Landrat bei Projekten als Bremser

Die SPD-Kreistagsfraktion wirft der Kreisspitze mangelndes Engagement für die Umsetzung der Radschnellwege und allgemein die zögerliche Bearbeitung von Aufgaben und Projekten vor. Im Januar dieses Jahres hatte die SPD-Kreistagsfraktion den Antrag gestellt, ein Konzept für den Bau von Radschnellwegen im Kreis zu erstellen. Fast ein dreiviertel Jahr hätten die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses auf Auskunft gewartet, ob und wann es mit den Radschnellwegen endlich vorangehe. Seit der...

Weiterlesen
28.09.2017|Kreistagsfraktion (Pressemitteilung)

„Nach dieser Zeit kann man Fortschritte erwarten“

SPD-Kreistagsfraktion kritisiert das mangelnde Engagement des Kreises für die Umsetzung der Radschnellwege und allgemein die zögerliche Bearbeitung von Aufgaben und Projekten - Im Januar dieses Jahres hatte die SPD-Kreistagsfraktion den Antrag gestellt, ein Konzept für den Bau von Radschnellwegen im Main-Taunus-Kreis zu erstellen. Fast ein dreiviertel Jahr warteten die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses auf Auskunft, ob und wann es mit den Radschnellwegen im MTK endlich vorangeht. Seit...

Weiterlesen
18.09.2017|Wiesbadener Kurier (Presseartikel)

Biosphärenregion und niemand weiß Bescheid

KREISTAG SPD kritisiert, dass politische Gremien nicht informiert wurden / Flörsheim, Hochheim, Hofheim und Eppstein sind „Gebietskulisse“ - MAIN-TAUNUS - Wie bitte – Biosphärenregion? Deutlich pikiert zeigte sich die SPD in der Kreistagssitzung über die Art und Weise, wie die Informationen über die Machbarkeitsstudie zu einer Biosphärenregion Wiesbaden/Rheingau-Taunus/Mainspitze zu den politisch Verantwortlichen gelangt sind.

 

 

Weiterlesen

Termine

23.10.2017 Ortsverein Vorstandssitzung

25.10.2017 Aufsichtsrat Stadtentwicklungsgesellschaft (SWE)

13.11.2017 Betriebskommission

17.11.2017 Fraktionssitzung

20.11.2017 Ortsbeirat Vockenhausen

                   Ortsbeirat Eppstein

21.11.2017 Ortsbeirat Bremthal

                   Ortsbeirat Niederjosbach

22.11.2017 Ortsbeirat Ehlhalten

24.11.2017 Essen wie zu Luthers Zeiten; Bremthal, Alte Schule am Dorfplatz; Raum 3; 1. Stock, 18.30 Uhr

27.11.2017 SKA (Sozial- und Kulturausschuss)

28.11.2017 ASU (Ausschuss Stadtentwicklung und Umwelt)

29.11.2017 HFA (Haupt- und Finanzausschuss)

30.11.2017 Ortsverein Vorstandssitzung

07.12.2017 Stadtverordnetenversammlung

Lothar Quick

Vorsitzender

Am Holderbusch 28
65817 Eppstein-Vockenhausen




Anup Mundethu

Vorsitzender

Burgstraße 10a
65817 Eppstein