Neues aus Eppstein

Die Stadt Eppstein verschickt momentan die Bescheide über die Grundbesitzabgaben, wozu u.a. die Gebühren für die Müllabfuhr, für Wasser und insbesondere die Grundsteuer B gehören. Der Hebesatz der Grundsteuer wurde von 400 % auf 535 % angehoben. Dass es sich um eine erhebliche Anhebung handelt, erschließt sich nicht aus dem Bescheid.

Weiterlesen

Den nächsten Eppsteiner-Wochenmarkt am 10. März werden der SPD-Landratskandidat Georg Einhaus sowie Dr. Ilja-Kristin Seewald, SPD-Bundestagskandidatin, besuchen.

Sie würden sich freuen, mit den Eppsteiner Bürgerinnen und Bürgern zwanglos ins Gespräch zu kommen. Gelegenheit wird hierzu mit Dr. Ilja-Kristin Seewald in der Zeit von 15.00 bis 16.00 Uhr und mit Georg Einhaus von 16.00 – 17.00 Uhr sein.

Weiterlesen
24.02.2017|Eppstein (Pressemitteilung)

Ehrenbürger Löns auch politisch engagiert

In der Stadtverordnetenversammlung am 16. Februar erhielten Gertrud und Jürgen Löns als erste die höchste Auszeichnung, die die Stadt Eppstein zu vergeben hat, die Ehrenbürgerwürde für ihr vielfältiges soziales und ehrenamtliches Engagement, sei es beim Burgverein, dem Kulturkreis, beim Verein „Miteinander-Füreinander“ oder der Hausaufgabenhilfe. Nicht zuletzt auch bei der Gründung des „Eppstein Fonds“, der sich die Förderung bedürftiger Kinder und Jugendlicher zur Aufgabe macht.

Weiterlesen
22.02.2017|Eppstein (Pressemitteilung)

Stadtbahnhof: Barrierefreiheit und mehr

Bereits in die Dezembersitzung der Stadtverordneten hatte die SPD-Fraktion drei Anträge zur Verbesserung der Situation insbesondere für Behinderte am Stadtbahnhof eingebracht. Diese Anträge wurden an den Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt (ASU) verwiesen, der im Februar mit folgendem Ergebnis tagte:

Für Behinderte wie auch etwa für Personen mit Kinderwagen ist der barrierefreie Zugang zum Bürgerbüro nur über die Tür auf der Bahnsteigseite zu erreichen. Die Tür ist so schwer, dass sie für...

Weiterlesen
19.02.2017|Höchster Kreisblatt 17.02.2017

Ehrenbürger Gertrud und Jürgen Löns

In schwerer Stunde Größe gezeigt:Gertrud und Jürgen Löns sind die ersten Ehrenbürger der Stadt Eppstein nach der Gebietsreform. Ihr Engagement ist ansteckend.

Gesche Wasserstraß erinnert sich ganz gut an den Tag, als Gertrud Löns vor ihrer Haustür stand, das war wenige Wochen nach ihrem Umzug nach Eppstein. Eine Musikschule habe sie mit Anderen gegründet, erklärte Gertrud Löns, aber so recht voran gehe es mit dem Projekt nicht. Ob sie sich nicht der Sache annehmen könne, wurde Gesche...

Weiterlesen

AUS KREIS, LAND UND BUND

22.03.2017|Landratskandidat Georg Einhaus (Pressemitteilung)

„Frauen helfen Frauen“ beeindrucken Landratskandidat Georg Einhaus

Für SPD-Landrats-Bewerber Georg Einhaus war der Besuch bei der Beratungsstelle des Vereins “Frauen helfen Frauen” in Hofheim beeindruckend. Frau Piper, die vor über 30 Jahren den Verein gegründet und das Frauenhaus sowie die Beratungsstelle aufgebaut hat, und Frau Krekel, die Leiterin des Frauenhauses berichteten über ihre Arbeit. Erschütternd ist: Schauplatz der gegen Frauen und deren Kinder gerichteten Gewalt ist zu aller meist die Familie. Zu oft wird dies verdrängt. „Da haben wir noch viel...

Weiterlesen

Am 18. März 2017 trafen sich die Mitglieder der AG 60 + zu ihrer Bezirkskonferenz Hessen Süd in der Hofheimer Stadthalle. Man begrüßt sich vorab freundlich, weil man sich durch jahrelange Arbeit an den wichtigen gesellschaftlichen Themen, wie Solidarität und Interessenausgleich für die Menschen ohne die großen Einkommen, kennt.

Weiterlesen
18.03.2017|Landratskandidat Georg Einhaus (Pressemitteilung)

„Inklusion bedeutet mehr als Barrierefreiheit und Behindertenparkplätze"

Landratskandidat Georg Einhaus will die Teilhabe von Menschen mit Behinderung im Berufsleben stärken. Aus eigener Erfahrung weiß Landratskandidat Georg Einhaus, dass Inklusion nicht selbstverständlich ist: Aufgrund einer Muskelerkrankung ist er gehbehindert und kennt die Schwierigkeiten, die sich für Menschen mit Behinderung im Alltag ergeben: „Viele Hindernisse und Erschwernisse fallen Menschen ohne Behinderung gar nicht auf. Deshalb muss der Kreis hier mit besonderer Sorgfalt hinschauen, wenn...

Weiterlesen

Termine

06.03.2017, 19.30 Uhr, Ortsvereinsvorstand

10.03.2017, 15.00-17.00 Uhr, Georg Neuhaus, Dr. Ilja-Kristin Seewald, Wochenmarkt Eppstein

10.03.2017, 19.00 Uhr, Fraktion SV, Rathaus Eppstein

13.03.2017, 19.30 Uhr, Ortsbeirat Eppstein

13.03.2017, 19.30 Uhr, Ortsbeirat Vockenhausen

14.03.2017, 19.30 Uhr, Ortsbeirat Bremthal

20.03.2017, 19.30 Uhr, SKA, Rathaus Vockenhausen

21.03.2017, 19.30 Uhr, ASU, Rathaus Vockenhausen

22.03.2017, 19.30 Uhr, HFA, Rathaus Vockenhausen

27.03.2017, 19.30 Uhr, Betriebskommission, Rathaus Vockenhausen

30.03.2017, 19.00 Uhr, Fraktion SV, Rathaus Vockenhausen

30.03.2017, 19.30 Uhr, Stadtverordnetenversammlung, Rathaus Vockenhausen

 

 

Lothar Quick

Vorsitzender

Am Holderbusch 28
65817 Eppstein-Vockenhausen




Anup Mundethu

Vorsitzender

Burgstraße 10a
65817 Eppstein