Neues aus Eppstein

Wir möchten daran erinnern, dass auch am Freitag, 24. April, auf dem Eppsteiner Wochenmarkt unsere mit der FDP gemeinsame Bürgermeisterkandidatin Nadja Gneupel wieder zu Gesprächen präsent sein wird.

Weiterlesen
18.05.2019|Pressemitteilung SPD Eppstein,

Ortsbegehung der SPD Bremthal

Zum 15. Mai 2019 luden die Genossinnen und Genossen der SPD Bremthal zu einer Ortsbegehung der Straßen „Waldallee“, „Am Vogelgesang" und deren Verbindungswege ein. Mit auf den Weg machten sich die Bürgermeisterkandidatin Nadja Gneupel und die Vorsitzende der SPD-Fraktion des Stadtparlaments Marion Kütemeyer. Dass solche Begehungen, die die SPD regelmäßig im Stadtteil durchführt, notwendig sind und Sinn machen, zeigen die Ergebnisse. Es konnten viele Punkte notiert werden, welche Verbesserungen...

Weiterlesen
16.05.2019|Pressemitteilung SPD Eppstein

Glasfaser: Eppsteiner Zweiklassengesellschaft?

„Bremthal-Nord bekommt nun auch das schnelle Glasfasernetz“ verkündet die Deutsche Glasfaser in einer Pressemitteilung. Was erfreulich ist. Aber nicht dem gesetzten Ziel, das gesamte Stadtgebiet mit Glasfaser zu versorgen, entspricht. Demnach bleiben Alt-Eppstein und ein großer Teilbereich Bremthals, als Bremthal-Süd bezeichnet, außen vor. Hoffnung bleibt demnach zwar noch für Bremthal: „Wir haben den Gesamtausbau, zumindest für ganz Bremthal noch nicht ad-acta gelegt und beobachten den weiteren...

Weiterlesen
15.05.2019|Pressemitteilung SPD Eppstein

Nachhaltigkeit beim Plakatieren

Fairtrade Stadt oder beispielsweise die Vermeidung von Plastikmüll auf öffentlichen Veranstaltungen alles lobenswerte Maßnahmen im Sinne von Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Auch Carsharing mit einem Elektrofahrzeug. Ein kleiner Schritt – immerhin -, vor der Wahl groß mit dem zigsten obligatorischen Foto in Szene gesetzt. Nur, wie ernst ist es Bürgermeister und CDU denn abgesehen vom Wahlkampfspektakel wirklich mit dem Umweltschutz und der Vermeidung von Plastikmüll?

Weiterlesen
11.05.2019|Pressemitteilung SPD Eppstein

Betonwände mit Malerei verschönern

Die Sozialdemokraten freuen sich, dass ihre Anregung, unschöne Betonwände mit Bemalung schöner zu gestalten, doch noch angekommen ist.

Bereits 2008 schlugen sie im Ortsbeirat Bremthal vor, zum Beispiel Technikhäuser

künstlerisch zu gestalten. Dies wurde leider von der CDU-Mehrheit und ihrem damaligen Ortsvorsteher Alexander Simon abgelehnt. Ein daraufhin veränderter Antrag wurde, auf Basis des SPD Antrags, mit Mehrheit angenommen und die Stadt aufgefordert geeignete Objekte auszuwählen.

Weiterlesen

AUS KREIS, LAND UND BUND

08.04.2019|SPD Main-Taunus (Pressemitteilung)

Antenbrink wiedergewählt, Faeser für Landesvorsitz nominiert

Parteitag der SPD Main-Taunus in Liederbach mit SPD-Landesvorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel - „Schlechte Laune-Fasten“ sei das Gebot der Stunde, gab Thorsten Schäfer-Gümbel, der scheidende Vorsitzende der SPD Hessen, seinen Genossinnen und Genossen als vorösterliche Botschaft mit auf den Weg in die heiße Phase des Europawahlkampfes. Als Gast beim Parteitag des SPD-Unterbezirks Main-Taunus machte er klar: „Für die SPD ist Europa die Antwort auf die wichtigen Fragen unserer Zeit - den Frieden...

Weiterlesen
25.03.2019|Kreistagsfraktion (Pressemitteilung)

KATWARN nun bald auch im MTK – aber warum erst jetzt?

SPD-Kreistagsfraktion verwundert über schleppende Einführung des App-basierten Warnsystems KATWARN - „Wir als SPD-Kreistagsfraktion begrüßen natürlich, dass KATWARN nun endlich auch im Main-Taunus-Kreis eingeführt wird“, stellt der Fraktionsvorsitzende Dr. Philipp Neuhaus fest, nachdem dies vom Kreis bekanntgegeben wurde, „das geht schließlich auf zwei SPD-Anträge aus den Jahren 2014 und 2017 zurück, in denen wir bereits die Vorteile des Systems klar geschildert haben.“

 

Weiterlesen

Die innenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Nancy Faeser, erwartet von Innenminister Peter Beuth (CDU) umfassende Informationen über die Ermittlungen wegen der kopfstehenden Flaggen vor dem Polizeirevier in Schlüchtern. Dort waren am 27. Januar, also am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, die Bundes- und die Hessenflagge falsch herum aufgezogen worden und wehten über mehrere Stunden so an den Fahnenmasten.

Weiterlesen

Termine

01. April - SKA (Sozial- u. Kulturausschuss)

02. April - ASU (Ausschuss Stadtentwicklung u. Umwelt)

03. April - Aufsichtsrat SWE (Stadtentwicklungsgesellschaft)

              - HFA (Haupt- und Finanzausschuss)

09. April - SV-Fraktion

11. April - SVV (Stadtverordnetenversammlung)

29. April - SPD-Ortsverein Vorstandssitzung

TERMINE im MAI: Nadja Gneupel, unsere Bürgermeisterkandidatin unter: nadjagneupel.de; kontakt@nadjagneupel.de

08. Mai  -  Europa-Stammtisch: Dr. Dieter Falk "Brexit, und nun Europa?"  19 Uhr, Wunderbar Weite Welt, Bahnhof Eppstein

15. Mai  - Bremthal: Ortsbegehung Treffpunkt Buswendehammer Wildsächser Straße, 17.30 Uhr

             - Bremthal SPD Stammtisch mit Nadja Gneupel + Dr. Dieter Falk, 19 Uhr Gaststätte Bacco

24. Mai - Eppsteiner Wochenmarkt: Nadja Gneupel und ab 17 Uhr Nancy Faeser

26. Mai - Wahl Europaparlament + Bürgermeisterwahl

Lothar Quick

Vorsitzender

Am Holderbusch 28
65817 Eppstein-Vockenhausen