Übersicht

Mitteilungen

Radfahrschutzweg

Radfahrschutzstreifen Wildsächser Straße (L3017)?

Seit Jahren wird für die "Wildsächser Straße" (L3017) ein Fuß- und Radweg gefordert. In naher Zukunft wird eine Realisierung kaum erfolgen. Die SPD Fraktion im Ortsbeirat macht deshalb den Vorschlag, zu prüfen, ob nicht zumindest ein Radfahrschutzstreifen zu einer Verbesserung der Situation für Radfahrer beitragen könnte.

Videokonferenz SPD

Neue Normalität: Videokonferenzen

Die Kontaktbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie haben auch in Eppstein dazu geführt, dass seitdem sowohl die Sitzungen des Stadtparlaments als auch der Ausschüsse und Ortsbeiräte ausfallen. Dennoch steht die Kommunalpolitik nicht still. In zweiwöchigem Rhythmus finden Videokonferenzen der Fraktionsvorsitzenden mit dem…

Walderlebnispfad Bremthal: Inspiration für Hofheim

Der Hofheimer Stadtrat Bernhard Köppler traf sich mit Peter Lange, um sich ein Bild vom Bremthaler Walderlebnispfad zu machen. Lange als einer der Paten des Pfades konnte ihm viele Informationen mit auf den Weg zu einem ähnlichen Projekt im Hofheimer Stadtwald geben.

Verbindungsweg Bremthal Winterdienst

SPD nimmt Zustand der Straßen unter die Lupe

Es ist schon Tradition, dass die Sozialdemokraten in Bremthal mehrmals jährlich bestimmte Bereiche begehen, um nach dem Rechten zu sehen. Hierzu sind die Bürger*innen herzlich eingeladen. In diesem Jahr fand bereits am 19. Februar ein erster Rundgang im Bereich der Straßen Feldbergblick, Rossertblick, Taunusblick und Am Königsberg statt.

Finanzen

Gewerbesteuer anheben für Straßenunterhalt

In der letzten Stadtverordnetenversammlung wurde der Haushalt 2020 mit den Stimmen der Mehrheitsfraktion Schwarz/Grün und einer Erhöhung der Grundsteuer B von 535 auf 630 Prozentpunkte verabschiedet. In der Haushaltsdebatte zeigte die SPD-Fraktion auf, wie sehr das Land Hessen mit seiner schwarz-grünen Regierung den Kommunen die Ihnen eigentlich zustehenden Mittel verweigert. Und wies auch auf hausgemachte Fehler der Vergangenheit etwa beim Klimaschutz und der strikten Verweigerung von Windkraftanlagen hin. Wir forderten als solidarischen Beitrag eine Erhöhung der Gewerbesteuer im Gegenzug, um Mittel in Höhe von 250.000 € für den Straßenunterhalt zu erhalten, die im Haushaltsplan fehlen. Was abgelehnt wurde.

Mahnwache gegen Hass und Ausgrenzung

Wir Eppsteiner wollen ein Zeichen setzen gegen Hass und Ausgrenzung und unser Mitgefühl und Solidarität mit den Angehörigen der Opfer dieser Tat in Hanau zeigen: Heute Mahnwache um 17.30 Uhr auf dem Wernerplatz in Eppstein

Parkplatznot

SPD-Fraktion im Ortsbeirat Bremthal

In der letzten Ortsbeiratssitzung am 28. Januar brachten die Sozialdemokraten folgende Themen zur Sprache: Notwendige Verbesserung der Treppe zwiachen Rossertblick/Feldbergblick, Ladestation für E-Kfz und Parkplatzsituation in der Wiesenstraße.

Genussradeln mit der SPD

Die Bremthaler Sozialdemokraten laden alle Radler zu einer Radtour am 1. September 2019 ein: am Rhein entlang von Hessen nach Rheinland-Pfalz.

Einen guten Start in Kita und Schule

Wir wünschen allen Kindern, die am Montag zum ersten Mal in die Schule oder Kindergarten gegangen sind, und ihren Eltern einen guten Start in diesen für sie neuen und wichtigen Lebensabschnitt. Die Nachfrage nach Kita-Plätzen war so groß, dass kurzfristig mit entsprechend ausgestatteten Containern eine zeitlich beschränkte Lösung in Vockenhausen geschaffen wurde. Allein die Mogelpackung einer angeblichen Gebührenbefreiung der schwarzgrünen Landesregierung, die aber nur für sechs Stunden Betreuung am Tag gilt, hat dies forciert.